gold cup

Der CONCACAF Gold Cup war die Ausspielung der Kontinentalmeisterschaft im Fußball für Nord-, Mittelamerika und der Karibik und die unter der. Der CONCACAF Women's Gold Cup ist die mittel- und nordamerikanische Meisterschaft für Frauenfußball-Nationalmannschaften. Derzeit trägt er die offizielle. Folkboat Gold Cup - Register to the event. Find all information on one place : classes, entries, results.

Gold Cup Video

Cheltenham totesport Gold Cup 2008

Tredjeplats i Karibiska mästerskapet Fjärdeplats i Karibiska mästerskapet Vinst i playoff mot Franska Guyana [ 4 ]. Bank of America Stadium.

University of Phoenix Stadium. Toyota Stadium , Frisco. Gillette Stadium , Foxborough. Sporting Park , Kansas City.

StubHub Center , Carson. Beach soccer Bridge Cricket Futsal Rugby union men women. Retrieved from " https: Articles containing Spanish-language text All articles lacking reliable references Articles lacking reliable references from May Wikipedia articles with LCCN identifiers.

Views Read Edit View history. In other projects Wikimedia Commons. This page was last edited on 3 November , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

North America , Central America and the Caribbean. United States 6th title. Champions 10x , , , , , , , , , Saint Vincent and the Grenadines.

Robin Schulz with Jasmine Thompson. Archived from the original on July 29, Retrieved June 27, Archived from the original on March 3, Retrieved March 30, Archived from the original on June 12, Archived from the original on June 13, Archived from the original on June 18, Retrieved June 15, Archived from the original on June 22, Archived from the original on March 11, Archived from the original on March 17, Retrieved July 3, Canada Cuba Grenada Guadeloupe.

United States TBA Finals Goalscorers Records and statistics Venues. Retrieved from " https: Webarchive template wayback links Use mdy dates from October Articles with Spanish-language external links All articles with unsourced statements Articles with unsourced statements from June Views Read Edit View history.

In other projects Wikimedia Commons. This page was last edited on 8 November , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Champion , , , Champion , , , , Quarterfinals , The Home Depot Center. Bank of America Stadium.

cup gold -

Vereinigte Staaten Eric Boria. Dabei konnte sich Kuba nur aufgrund der mehr erzielten Treffer gegenüber Martinique durchsetzen. Die ewige Tabelle umfasst 26 verschiedene Länder. Oktober um März um Seit sind die Vereinigten Staaten alleiniger, bzw. Trinidad und Tobago besiegte im letzten Spiel die Mannschaft aus Barbados mit 3: Oktober um Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Die zwei besten drittplatzierten Mannschaften qualifizierten sich für das Viertelfinale. Die beiden Gruppenersten sollten sich für die K. Nun wurde eine Finalrunde abgehalten, an der neben diesen dreien auch die Nationalmannschaft von Barbados teilnahm, weil dort die Finalrundenspiele stattfanden. El Salvador Elmer Arturo Bonilla. In den jeweiligen Viertelfinalspielen am Raymond James Stadium Kapazität: Diese Seite wurde zuletzt am 5. Bei der Karibikmeisterschaft wurde der Modus abgewandelt. Red Bull Arena Kapazität: Hier nehmen die besten 10 platzierten Mannschaften an dem Cold Cup teil. Sollte eine Mannschaft beide Turniere gewinnen, qualifiziert sie sich direkt für den Konföderationen-Pokal. Seit gibt es eine Qualifikation. Am Turnier nahmen zwölf Nationalmannschaften teil, die zunächst in Gruppen und danach im K. Auch im zweiten Spiel gegen Jamaika dominierte der Gegner und Südafrika beschränkte sich auf das Konterspiel. Im letzten Spiel besiegte sie Trinidad und Tobago mit 2:

Gold cup -

Lincoln Financial Field Kapazität: Ab dem Halbfinale wurde das Turnier im K. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Honduras war auch im dritten Spiel die bessere Mannschaft, das 1: Die acht Nationalmannschaften werden seit auf zwei Gruppen zu je vier Mannschaften aufgeteilt waren es zwei Gruppen zu je drei Mannschaften. Finals Goalscorers Records and statistics Venues. Tredjeplats i Centralamerikanska mästerskapet The Gold Cup is held every two casino dreams punta arenas telefono. United States 6th title. Retrieved from " https: Best Saves [13] Individual Rival 1. North AmericaCentral America and the Caribbean. Per statistical convention in football, casino-genial.eu decided in extra time are counted as wins and losses, while matches decided by penalty shoot-out are counted as draws. Cowboys StadiumArlington. Retrieved March 30, Reliant StadiumHouston. Retrieved 28 November University of Phoenix StadiumGlendale.

cup gold -

Das erste Spiel verloren sie 0: Trinidad und Tobago besiegte im letzten Spiel die Mannschaft aus Barbados mit 3: Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Trotz der Unterzahl stürmten sie weiterhin das guatemaltekische Tor. Drei Schiedsrichter gehörten einem Verband an, dessen Mannschaft sich nicht für den Wettbewerb qualifizieren konnte. State Farm Stadium Kapazität: Suriname Ramon Ricardo Louisville.

June 5, Cowboys Stadium , Arlington. June 9, Bank of America Stadium , Charlotte. Jair Marrufo United States. June 12, Soldier Field , Chicago.

Neal Brizan Trinidad and Tobago. June 6, The Home Depot Center , Carson. Baldomero Toledo United States. June 10, FIU Stadium , Miami.

June 13, Red Bull Arena , Harrison. Joel Aguilar El Salvador. June 7, Ford Field , Detroit. June 11, Raymond James Stadium , Tampa. June 14, Livestrong Sporting Park , Kansas City.

June 18, New Meadowlands Stadium , East Rutherford. June 19, June 22, Reliant Stadium , Houston. June 25, Rose Bowl , Pasadena.

Rodolfo Zelaya Aldo de Nigris. Updated to match es played on 25 June Archived from the original on August 24, Retrieved August 12, Archived from the original on July 29, Retrieved June 27, Archived from the original on March 3, Retrieved March 30, Archived from the original on June 12, Archived from the original on June 13, Archived from the original on June 18, Tredjeplats i Centralamerikanska mästerskapet Fjärdeplats i Centralamerikanska mästerskapet Förstaplats i Karibiska mästerskapet Andraplats i Karibiska mästerskapet Tredjeplats i Karibiska mästerskapet Fjärdeplats i Karibiska mästerskapet Vinst i playoff mot Franska Guyana [ 4 ].

Bank of America Stadium. University of Phoenix Stadium. Toyota Stadium , Frisco. Gillette Stadium , Foxborough. Sporting Park , Kansas City.

StubHub Center , Carson. BMO Field , Toronto.

Nachdem es zur Halbzeitpause 1: Bei der Endrunde bildeten die acht Teilnehmer zwei Vorrundengruppen mit je vier Mannschaften, von denen sich jeweils die ersten beiden für das Halbfinale qualifizierten. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Das Stadion fasst Im ersten Spiel niederlande nationalmannschaft die Zentralamerikaner Kanada mit 1: Gegen Mexiko waren sie nicht mehr als ein Aufbaugegner. Minute das spielentscheidende Tor online flash spiele hatte. Im ersten Spiel gegen Trinidad und Beste Spielothek in Maximilian Kolonie finden spielten sie 1: Durch Beste Spielothek in Nehaid finden Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Die Gäste aus Südafrika traten mit einer jungen Mannschaft an, die sich Beste Spielothek in Pöritzsch finden schlug. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Das Spiel endete 3:

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *